I live for my sighthounds and nothing else !
   
  barsois und whippet im tannzapfenland
  ein winterspaziergang
 
"heute samstag, den 23. 1. 2010 kam die digicam wieder mal mit auf den spaziergang. wir wählten kollbrunn aus und hatten dort viel spass. die jungtiere entwickeln sich gut und nastassja wird schon bald zwei jahre alt... läufig war sie noch nicht, aber ihren stimmungsschwankungen nach, könnte es bald soweit sein... alle lieben den winter...jendayi allerdings nur, solang nicht von ihr verlangt wird, dass sie "platz" machen muss im schnee...ihh... hier ein paar bilder:


 nastassja und jendayi checken die lage
 nastassja im porträt

 jetzt abber los...

 edel, oder?

 dawn ist inzwischen grösser als nastassja und auch schneller...sogar schneller als jendayi...wenn die bloss nicht solche haken schlagen könnte...



 dawn hat sich sehr gut entwickelt, ihre ängstlichkeit ist auf ein akzeptables mass geschrumpft. nur grosse menschenmengen und lärmende schulklassen... da nimmt sie immer noch lieber reissaus...



 jendayi ist der heimliche chef des trios, eine aufgestellte, sehr mutige hündin, die agi liebt und unterordnung verabscheut...trotzdem hat sie den besten appell und ihren jagdtrieb hält sie auch noch total versteckt...lasse ihn nur dort, wo er ist...:)



 platz warte! für ein barsoili doch kein problem...auch im schnee nicht..

 die russische fraktion

 jendayi tut so, als würde sie "sitz" machen...aber der schwindel fliegt auf...

 hier liegt es sich bequemer...zusammen mit jayden...
 
  Heute waren schon 1 Besucher (36 Hits) hier! fotos und eigene texte dürfen nicht kopiert werden.  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
cathy_jamilah@yahoo.de